Yoga fürs Büro! Wir zeigen dir unsere liebste Business Yoga Übung

Yoga im Büro tut gut! Dauerhaftes Sitzen und Bildschirmarbeit begünstigen Verspannungen und Haltungsschäden. Um dem entgegenzusteuern, ist es sinnvoll ein paar Yoga Übungen in den Arbeitsalltag einzubauen. Wir zeigen dir eine schöne Übung, um die komplette Wirbelsäule zu mobilisieren und zu dehnen und so Verspannungen im gesamten Rücken zu lösen. Wem das nicht reicht, dem bietet Yoga connects die Möglichkeit, den Yoga-Lehrer direkt an den Arbeitsplatz kommen zu lassen. Gemeinsam mit den Kollegen absolviert der Yoga-Lehrer eine kleine Einheit in der Mittagspause oder zum Feierabend.

Cat-Cow für die Wirbelsäule
Im Sanskrit heißt diese Übung übrigens Chakravakasana. Normalerweise wird sie im Vierfüßlerstand durchgeführt. Damit aus der Yoga Übung aber eine Business Yoga Übung wird, beginnen wir mit einem hüftbreiten, stabilen Stand.

Die Knie sind gebeugt und die Hände ruhen auf den unteren Oberschenkeln. Die Schultern werden bewusst nach unten gezogen, der Hals bildet eine Verlängerung zur Wirbelsäule (Kinn leicht zur Brust). Das Becken kippt leicht nach vorne, so wird ein Hohlkreuz vermieden.

Cat
Mit der Einatmung wird der Brustkorb nach vorn gestreckt und geöffnet, der Blick richtet sich nach oben, der Rücken geht leicht ins Hohlkreuz. Schultern, Brust und der untere Rücken werden gedehnt. Den Blick nur so weit heben, wie es sich für den Nacken gut anfühlt!

Mit der Einatmung ins Hohlkreuz kommen.

Cow
Mit der Ausatmung wird der Rücken ganz rund, die Schultern gehen nach vorne (aber nicht hochziehen), das Becken wird ebenso nach vorn gekippt, als wollte man Becken und Brust zusammenbringen. Dabei wird der Bauchnabel nach innen gezogen.

Mit der Ausatmung den Rücken rund machen.

Business Yoga in der Mittagspause
Falls dir das nicht reicht, haben wir hier eine weitere Übung für dich. Mit Yoga connects kannst du dir deinen Yoga Trainer übrigens direkt ins Büro kommen lassen. Die Yoga Einheit findet gemeinsam mit den Kollegen statt und es werden speziell Übungen ausgewählt, die auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter abgestimmt sind. Es sind keine großen Räume oder Sportkleidung nötig. Danach kann jeder frisch, unbeschwert und mit viel Energie zurück an die Arbeit gehen!

Veröffentlicht unter Blog mit den Schlagworten , , , , , .