Business Yoga in Hamburg – Das gefragteste Benefit für Mitarbeiter

Business Yoga zählt in Hamburg zu den gefragtesten Mitarbeiterbenefits – und das ist auch kein Wunder! Business Yoga hat zahlreiche Vorteile, sowohl für den Arbeitgeber als auch für den Arbeitnehmer! Gerade in hektischen Großstädten, wie z. B. Hamburg, ist es fast unverzichtbar einen beruhigenden Ausgleich zu haben, der

 

Business Yoga dehnt den kompletten Körper und stärkt die Rumpfmuskulatur.

Locker vom Hocker – schmerzfrei am Schreibtisch

Business Yoga wirkt sich positiv auf den Körper aus! Mit seinen sanften Dehnungen und den leichten Kräftigungsübungen werden die Beschwerden, die langes Sitzen verursacht ausgeglichen und vorgebeugt. Business Yoga löst Verspannungen und lindert Schmerzen im Nacken, Rücken und den Schultern. Gleichzeitig wird die Rumpfmuskulatur gestärkt und der gesamte Körper gedehnt. Wir können es nur immer wieder erwähnen: Yoga kann bei richtiger Anwendung sogar eine Physiotherapie ersetzen!

 

Business Yoga macht den Kopf frei! Man kann leichter entspannen und neue Energie tanken.

Entspannt und ausgeglichen mit Business Yoga

Business Yoga entspannt den Geist und sorgt so für mehr Leistungsfähigkeit. Gerade in hektischen Großstädten, wie z. B. Hamburg, ist es besonders wichtig einen entspannenden Ausgleich zum stressigen Job und dem lauten und schnellen Großstadtleben zu haben. Kaum etwas bietet sich da besser an als Business Yoga. Yoga ist eine Form der bewegten Meditation und hilft, zur Ruhe zu kommen und seine Kräfte zu sammeln.

 

Business Yoga stärkt das Gedächtnis, die emotionale Stabilität und hilft, den Überblick zu behalten.

Höher, schneller, weiter – mehr Leistungsfähigkeit

Meditation, also auch Business Yoga als bewegte Meditation beeinflusst die Gehirnstrukturen positiv. Wer regelmäßig meditiert, egal ob Yoga oder oder Taichi, verbessert sein Gedächtnis und vermindert die Anfälligkeit für Depressionen. Business Yoga hilft, die innere Mitte zu finden, emotional stabil zu bleiben und sich besser zu fokussieren. Wer ausgegichen ist, ist auch leistungsfähiger, lässt sich seltner aus der Ruhe bringen und macht weniger Fehler. Das hilft im Job genauso wie im Privatleben!

 

Die Grundsätze aus dem Business Yoga helfen, sich selbst und andere besser wahrzunehmen.

Mehr Miteinander dank Business Yoga

Business Yoga vermittelt besondere Werte, wie Achtsamkeit und ein besseres Miteinander, es schult die Selbstwahrnehmung, Selbstwirksamkeit und Selbststeuerung. In jeder Business Yoga Einheit geht es um Achtsamkeit – sich selbst aber auch seinen Mitmenschen gegenüber. Auf der Matte geht es darum, zu spüren was der eigene Körper und der Geist gerade brauchen aber auch sich selbst im Raum wahrzunehmen. Diese Aufmerksamkeitsübungen helfen, sich auch besser auf seine Mitmenschen konzentrieren zu können und so für mehr Miteinander zu sorgen. Gerade Großstädte, wie auch Hamburg, haben den Ruf sehr anonym zu sein. Das muss nicht sein! Business Yoga kann helfen, diesen Zustand zu verbessern.

 

Veröffentlicht unter Blog mit den Schlagworten , , , .